Eisbärentörn

Eisbärentörn

Unter Segeln zur Sylvesterparty - Dein Jahreswechsel in Venedig

Termine

Silvester exklusiv? Geht doch am einunddreißigsten einfach mit einem JOJO Schiff in der kleinen Marina San Giorgio vor Anker und feiert gegenüber auf dem Markusplatz mit den Venezianern das Neue Jahr - ein kalter Törn mit heißem Silvesterpunsch.

Vom modernen, slowenischen Yachthafen Portorož geht es zunächst nach Grado an der Lagune von Marano.
Venedig, »La Serenissima«, die »Perle an der Adria«, sollte man nur von See besuchen. Selbst bei den kühnsten Erwartungen - die Ankunft in Venedig ist noch immer eine Offenbarung. Durch die Lagune geht es südlich zu Venedigs kleiner Schwester: Chioggia

Ein langer Schlag bringt Euch zur istrischen Halbinsel. Hier könnt Ihr ebenso in Buchten vor Anker liegen wie idyllische Häfen z.B. Rovinj oder Porec besuchen. Ein letzter Schlag zurück nach Portorož und der Einstieg ins Neue Jahr ist gelungen.

Voraussetzungen

Aktiv Segeln! Vom ersten Ablegen bis zur Rückkehr in den Heimathafen fahrt Ihr alle Manöver selbst. Segeln kann nicht spannender sein!

Die Törns sind umsichtig geplant und Eure Gesundheit ist die erste Sorge unserer Skipper. Deshalb ist es nicht ausgeschlossen, dass die Törnplanung zu dieser Jahreszeit auch kurzfristig geändert werden muss.

Anfänger, Fortgeschrittene und »alte Seebären« sind willkommen. Warme Kleidung und die Lust auf eine außergewöhnliches Silvesterparty sind alles was Ihr braucht.

Gesamtkosten
Position Kosten (€)
JOJO-Eisbärentörn 550,00 €
Bordkasse 150,00 €
An- und Abreise (ab München, Mfg) ca. 70,00 €
Gesamt ca. 770,00 €